Digitale Luftaufnahmen mit der Drohne

Um einen besseren Eindruck von der unmittelbaren Umgebung der Immobilie zu erhalten, bieten wir professionelle Drohnenaufnahmen an. Durch diese besondere Perspektive geben wir unseren Immobilieninteressenten die Möglichkeit noch mehr Details in Erfahrung zu bringen. So kann man z.B. erkennen, ob das Dach der Immobilie noch intakt ist, oder ob sich in unmittelbarer Nähe eine stark frequentierte Straße befindet.

Wir legen sehr großen Wert auf qualitativ hochwertige Exposés. Daher können wir mithilfe dieser hochwertigen Luftaufnahmen die Exposés erheblich aufwerten und können das Objekt noch schneller und hochwertiger vermarkten. Unsere Mitarbeiter verfügen selbstverständlich über das nötige Know How um eine Drohne zu steuern. Weiterhin sind wir im Besitz einer zusätzlichen Hafpflichtversicherung für Drohnenüberflüge. Zum Einsatz kommt bei uns eine DJI Mavic Pro Platinum, welche gestochen scharfe Bilder und Videos in 4K Qualität garantiert.

Immobilien: Professionelle Aufnahmen aus der Luft

Gestochen scharfe Bilder und Videos im Online-Exposé sind ebenso wie 360° Videos heute keine Seltenheit mehr. Sie verschaffen einem einen sehr guten Eindruck insbesondere über das Innere der Immobilie. Aber was ist mit dem Außenbereich? Mit der Nachbarschaft? Mit der ländlichen Umgebung und mit der Aussicht? Luftaufnahmen in Form von Videos in 4K Auflösung sind die Antwort auf all diese Fragen!

Videos und Fotos aus der Luft in 4K Ultra HD

Wir erstellen für Sie nicht nur Fotos, sondern auch Videos in modernster 4K Ultra HD Auflösung. Sie bilden ein sehr hochwertiges Rohmaterial für die Erstellung von Informationsvideos oder für Werbefilme. Auf Wunsch schneiden wir ein Infovideo und produzieren es für Sie, sodass Sie es ausgewählten Interessenten zeigen können.

Drohnenaufnahmen haben diverse Vorteile im Immobilienverkauf

  • die Größe des Grundstücks lässt sich besser abschätzen
  • das Objekt kann von oben angesehen werden
  • man bekommt einen neuen Blickwinkel zur Umgebung, zur Lage und zum Umfeld
  • Luftaufnahmen wirken sich verkaufsfördernd auf die Präsentation aus
  • das Immobilienangebot wird durch Luftaufnahmen hervorgehoben

Die rechtlich sichere Umsetzung von Luftaufnahmen per Drohne

Wer Luftaufnahmen mit einer Drohne machen möchte, muss sich vorher rechtlich absichern. Dazu zählt in der Regel beispielsweise eine Aufstiegserlaubnis, die vom entsprechenden Luftamt genehmigt werden muss. Da es sich im Kontext vom Immobilienverkauf bei Luftaufnahmen um einen gewerblichen Drohnenflug innerhalb geschlossener Ortschaften handelt, muss dieser wenigstens 24 Stunden davor der örtlichen Polizei gemeldet werden. Die sprechenden Unterlagen sind während dem Flug mit sich zu führen. Außerdem müssen fliegerische Begrenzungen beachtet werden. Dazu zählt bspw. die maximale Flughöhe oder das Vorhandensein einer Flugverbotszone.

Sie haben Fragen zu unseren Leistungen?

Bitte füllen Sie das Formular aus oder rufen Sie uns unter 03381-212411 an, falls noch Fragen offen sind! Gerne unterbreiten wir Ihnen kostenlos ein Angebot für die Verwaltung Ihrer Immobilie oder beraten Sie zu den Themen Hausmeister- und/oder Handwerkerservice.


Hier finden Sie weitere Informationen:

Senden Sie uns Ihre unverbindliche Anfrage!