Hausverwaltung Brandenburg

Facility Management für ihre Immobilie in Brandenburg an der Havel

Hausverwaltung in Brandenburg (Facility Management)Eine Immobilie zu Verwalten erfordert ein hohes Maß an Fachwissen. Gerade in Brandenburg werden aufgrund der schönen Umgebung, aber auch wegen der steigenden Wirtschaft und Wohnungsnot in den Städten, immer mehr Immobilien errichtet. Zur Befriedigung der Wohnungsnot in Potsdam und Brandenburg an der Havel werden auch vermehrt Wohnblocks und Apartmenthäuser gebaut, die natürlich eine entsprechende Verwaltung benötigen.

Was macht eine Hausverwaltung / Facility Management?

Wir von Immobra übernehmen als Hausverwaltung in Brandenburg verschiedene Aufgaben, die ansonsten der Vermieter beziehungsweise der Eigentümer bewältigen müsste – bei großen Wohnblocks oder gar Wohnvierteln kann das zum Full-Time Job werden. Deshalb können Immobilienbesitzer ihre Eigentümer von unserer Hausverwaltung leiten lassen.

Wir übernehmen folgende kaufmännische Aufgaben:

  • Verwaltung und Vereinnahmung des Mietzinses im Auftrag des Eigentümers
  • Gestalten und Verhandeln von Mietverträgen sowie anderer gebäudespezifischer Verträge
  • Abrechnung gegenüber dem Eigentümer in regelmäßigen Abständen
  • Zahlung jeglicher anfallender Kosten
  • Bezahlung und Beauftragung von Versorgungsleistungen (Strom, Wasser, Gas, …)
  • Verwaltung der Bücher mit den Mieter- und Objektakten
  • Anpassung der Mieten bei Staffel- wie Indexmietverträgen
  • Forderungsmanagement gegenüber den Mietern und anderen Parteien
  • Erstellung der jährlichen Nebenkostenabrechnung
  • Prüfung jeglicher monetärer Vorgänge auf Richtigkeit (Versicherungskosten, Miethöhe, …)
  • Wirtschafts- und Budgetplanung
  • Prüfung sowie Optimierung von Energieverträgen und andere kaufmännische Aufgaben

Der zweite Aufgabenbereich widmet sich der technischen Verwaltung der Immobilie:

  • Kontrolle und der Betrieb von haustechnischen Anlagen (Aufzug, Heizung, …)
  • Überwachung und Kontrolle von Dienstleistern (Gärtner, Hausmeister, …)
  • Modernisierungen durchführen (in der Regel nach Rücksprache mit dem Eigentümer)
  • Wohnungsabnahmen und Vermietung
  • Instandhaltungsmaßnahmen durchführen und andere technische Aufgaben

Schon aus dem Aufgabenbereich heraus wird ersichtlich, dass wir oftmals zugleich einen Hausmeisterservice anbieten. Dieser wiederum kann alleine zwar auch eine verwaltungsähnliche Funktion einnehmen, jedoch verliert er diese unter dem Einfluss der Hausverwaltung ganz. Vielmehr sind wir der direkte Ansprechpartner für die Mieter und kümmern uns um Defekte und Kontrollen, die von den Mietern oder der Hausverwaltung vorgegeben werden.

Der Vorteil einer Hausverwaltung: Größere Immobilien in Brandenburg lassen sich dadurch sorgenfrei kontrollieren. Der Eigentümer muss lediglich einzelne Entscheidungen treffen, wobei ihm selbst diese je nach vorgegebenem Freiheitsgrad der Hausverwaltung abgenommen werden können. Im Grunde kann dies soweit gehen, als dass sich der Eigentümer gar nicht mehr um die Immobilie kümmern muss.

Differenzierung

Hausverwaltungsunternehmen in Brandenburg sind überall ansässig, bei der Anfrage sollte man die Gebäudedaten bereithalten, außerdem ist es wichtig, sich mehrere Angebote einzuholen. Letztendlich ist die Verwaltung gewerblicher Immobilien übrigens nicht Sache dieser Unternehmen, viele bieten das überhaupt nicht an. Interessenten dieser Richtung finden eine passende, gewerbliche „Hausverwaltung“ unter dem Stichwort „Facility Management“ oder „Property Management“, wobei ersteres für den technischen Bereich und letzteres für den kaufmännischen Bereich zutrifft – diese strikte Unterscheidung macht bei einem Unternehmen Sinn, denn beide Bereiche sind deutlich umfangreicher als bei Wohngebäuden.

Oft werden Hausverwaltungen mit dem Hausmeister verwechselt – der Unterschied, der oben erklärt wurde, wird aus dem Namen für viele Menschen nicht deutlich ersichtlich. Im Grunde ist es fast unabdingbar, die Verwaltung insbesondere bei größeren Gebäuden, wenn man denn nicht selbst rund um die Uhr damit beschäftigt sein möchte, entsprechenden Hausverwaltungen zu überlassen. Wenn eine passende gefunden ist (zum Vergleich sollten sowohl Ortsnähe als auch der Umfang der Dienstleistungen und selbstverständlich die Kosten herangezogen werden), so folgt die Anfrage eines Angebotes.

Sie sind schon lange gestresst und haben
den Verwaltungsaufwand ihrer Immobilie satt?

Melden Sie sich doch, falls noch Fragen offen sind oder Sie sich bereits dafür entschieden haben, einfach heute noch bei uns. Gerne unterbreiten wir ihnen kostenlos ein Angebot für die Verwaltung ihrer Immobilie.